Das Südburgenland

© Südburgenland Tourismus

Der Süden des Burgenlandes beherbergt das kleinste Weinbaugebiet des Burgenlands, und es stellt ein in Bezug auf Ursprünglichkeit und Natürlichkeit besonders einzigartiges touristisches Kleinod fernab jeglichen städtischen Treibens dar.

Mit seiner landschaftlichen Schönheit, Kleinstrukturiertheit und Stille ist es ein perfektes Ziel für Familien und Individualtouristen.