Eberau

... "Märchenschloss im Dornröschenschlaf"

Mit ihren zahlreichen Gräben und Wällen war die Wehranlage rund um das Wasserschloss Eberau einst die größte in Österreich. Heute gleicht die Schlossanlage einem verwunschenen Garten, der auf seine Erlösung wartet.

Das typische Angerdorf Eberau mit seinem sehenswerten Dorfplatz, kultureller und wirtschaftlicher Mittelpunkt des unteren Pinkatales, bildet einen Vorhof für diese einmalige Wasserburganlage.
Eine weitere kulturhistorische Sehenswürdigkeit stellt die Wallfahrtskirche Maria Weinberg dar.

Vom Wintener Weinberg aus gesehen, ist die Welt noch in Ordnung. Das Bergkirchlein thront an der schönsten Stelle und blickt auf Weinberge, kleine Weinkeller und die Weite des Pinkabodens.